Der Ländliche Reit- und Fahrverein Oldendorf e.V. mit seiner über 75jährigen Geschichte hat seine Heimat seit 1949 auf dem traditionsreichen Reiterwaldstadion im Föckinghauser Berg im Meller Stadtteil Oldendorf. Diese herrliche Platzanlage bietet von Frühjahr bis Herbst allerlei Möglichkeiten dort Reitsport zu betreiben. Durch die Größe des Hauptplatzes und den dort vorhandenen festen Hindernissen hat sich der Verein der Förderung des Vielseitigkeitsports verschrieben.

Im Reit- und Fahrverein Oldendorf wird allerdings nicht nur geritten sondern auch recht erfolgreich voltigiert.

 


 

Im August 2021 hat sich unser Vorstand neu aufgestellt. Es gibt einen 1. Vorsitzenden und fünf 2. Vorsitzende, somit sind wie folgt die Ansprechpartner:

1.Vorsitzende: Petra Titze-Foht - Vereinsprecherin, Ansprechpartnerin für Platz, Turnier, Lehrgänge

Sabrina Steinhaus - Voltigierabteilung

Annika Rolle - Sport- und Jugendwart, Spendenakquise

Jana Klement - Ansprechpartnerin Platz, Öffentlichkeitsarbeit, Spendenakquise

Christian Schindler - Mitgliederverwaltung, Schriftwart

Sandra Bergen-Meyer - Kassenwart, Turnierorganisation

Ein Foto des neuen Vorstandes folgt in Kürze!


pdf

Satzung